Linda und Steve - Hochzeit in Schermbeck

 

 

Die Hochzeit wird immer als „der große Tag“ im Leben eines Paares bezeichnet.


Doch wenn man schwanger heiratet ist alles anders. Schon die Wahl des Brautkleides ist eine Herausforderung. Denn auch auf der standesamtlichen Trauung möchte die Braut toll aussehen. Sollten doch die Erinnerungen an die Hochzeit und an die Zeit der Schwangerschaft positiv bleiben.
Daher freue ich mich immer über meine werdenden Mamas. Das Strahlen während der Schwangerschaft muss einfach  im Bild festgehalten werden. Beispiele findet Ihr hier.

 

 

 

Linda ist eine ehemalige Auszubildende von mir, die ich im gleichen Jahr unterrichtet habe wie Elena- deren Hochzeit ich bereits vor einiger Zeit begleitet habe. Linda und Elena sind Freundinnen. So war es schön auch Elena und ihren Mann auf der Hochzeit von Linda und Steve zu treffen.


Wie ihr auf der über mich-Seite 
lesen könnt, bin ich gelernte Chemielaborantin und Chemotechnikerin und bilde hauptberuflich junge und wissbegierige Talente aus.  

 

Standesamtliche Trauungen

Es ist immer besonders schön, wenn der Standesbeamte oder die Standesbeamtin näher auf das Paar eingeht. Kleine Anekdoten aus deren Leben erzählen kann und damit die Trauung für alle zu einem persönlichen  Highlight werden lässt. Die Standesbeamtin, die Linda und Steve traute schaffte für alle einen unvergesslichen Moment.

Am Morgen hatte es es geschneit- und dabei haben sich Linda und Steve auf den Frühling gefreut. Also ging es nach dem Sektempfang zu Fuß zu einer nahe gelegenen Burg um in der Kälte Erinnerungen  für die Zukunft festzuhalten.

Danke, liebe Linda und lieber Steve. Ich wünsche euch alles Gute für eure gemeinsame Zukunft!